Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 25. Apr 2018, 10:13



Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 "Quasi" WoW... tatsächlich einfach nur... WOW!.... 
Autor Nachricht

Registriert: Fr 10. Sep 2010, 00:05
Beiträge: 229
WoW-Chars: Reaper, Nyrash, Diverse
Mit Zitat antworten
Wer hätte je mit so etwas gerechnet:

Da es zu viele Infos sind um sie rauszukopieren hier der Link: http://www.mmo-champion.com/threads/948 ... Life-Money!


Kurz zusammengefasst:

Diablo 3 wird ein AH haben... zwei sogar.. eins für Gold... und eins für RL Geld... Richtig... man kann items für echtes Geld kaufen oder verkaufen. Goldfarmer ahoi, "verbotener" Zwischenschritt wird umgangen. Ich hab ja bisher viel von Blizz gehalten, aber sowas lässt mich echt überlegen ob ich nicht das allererste Mal ein Blizzspiel links liegen lasse (und zukünftig andere, die die gleiche Basis haben).

Nicht nur wird aus dem Spiel weit mehr als "nur ein spiel", es nähert sich dem ganzen Müll an den es als "kostenlose" Apps gibt, wo man hinterher ein Heidengeld reinstecken kann/muss um optimal ausgerüstet zu sein. Hinzu kommt, dass Blizz für jedes reingestellte Item, egal ob es verkauft wird oder nicht (!) Gebühren einzieht. Mehr Gebühren werden fällig wenn es tatsächlich verkauft wird. Und hey, ihr wollt "euer" echtes Geld ausserhalb eures BNet accounts haben? Guess what? Richtig, es werden weitere Transaktionsgebühren fällig.... also so langsam verkommt dieses Unternehmen mehr und mehr muss ich sagen...


Mo 1. Aug 2011, 22:17
Profil

Registriert: Sa 25. Sep 2010, 18:57
Beiträge: 79
WoW-Chars: Tetraeder, Tethron, Rimsteak
Eve-Chars: Tetra Eder
Mit Zitat antworten
Wieso verkommt..? Ist doch einfach genial, Cashcow deluxe Variante. Dieser Schritt war doch abzusehen, weil es sonst schon alles gibt. Sollte es so kommen, locke sie mich damit nicht 8-)


Mi 3. Aug 2011, 00:24
Profil

Registriert: Fr 10. Sep 2010, 00:05
Beiträge: 229
WoW-Chars: Reaper, Nyrash, Diverse
Mit Zitat antworten
Weil es immer weniger damit zu tun hat was man kann als wieviel Geld man reinsteckt.


Mi 3. Aug 2011, 09:03
Profil

Registriert: Sa 25. Sep 2010, 18:57
Beiträge: 79
WoW-Chars: Tetraeder, Tethron, Rimsteak
Eve-Chars: Tetra Eder
Mit Zitat antworten
und das ist der große plan :clap:


Mi 3. Aug 2011, 15:33
Profil

Registriert: Fr 10. Sep 2010, 00:05
Beiträge: 229
WoW-Chars: Reaper, Nyrash, Diverse
Mit Zitat antworten
Und damit beantwortest Du Deine Frage doch selbst. Ursprünglich war es der Sinn ein gutes Spieleerlebnis abzuliefern und nicht die Kunden auf jede erdenkliche Art und Weise zu melken. Blizzard ist mit dem Weg auf jeden Fall nicht mehr Spieleproduzent #1 für mich, sondern eine ausschließlich Gewinnorientierte Firma unter Tausenden.


Mi 3. Aug 2011, 19:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 20:07
Beiträge: 400
Wohnort: Basel CH
WoW-Chars: Everlong
BattleTag: hodi#2642
Mit Zitat antworten
Hmm tja also ich werd definitiv nen MF Mainchar machen und meinen Tagesjob künden... yay real-life AH! :lol:

Aber hey, solang das gameplay überzeugt bin ich zufrieden und wenn nicht wurd in den mmo-champion kommentaren schon richtig auf Torchlight 2 hingewiesen :-)

_________________
----+------ BOSS +++++++++++
Don't be that guy.


Do 4. Aug 2011, 12:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 20:07
Beiträge: 400
Wohnort: Basel CH
WoW-Chars: Everlong
BattleTag: hodi#2642
Mit Zitat antworten
oh und...

Zitat:
You can use the cash AH without spending a dime
Using the cash AH is entirely optional. Players aren't forced by Blizzard to use it to trade for items. However, many of you fear that having a cash AH will make it so all the best items only sell for real money, thus in reality forcing people to spend money in order to get the best stuff. And while that's appears to be true on the surface, it isn't really. Here's why:

If you sell an item using one of your free weekly waivers, you can put up an item in the cash AH, sell it, and generate a positive e-balance without spending a single $. With that e-balance, you can then continue to put up items for sale and, using your initial e-balance, pay for the listing fees. Once you accumulate enough e-balance, you can then buy items for real money without having put in a single cent yourself. So you sell that legendary axe and legendary armor you found and use the generated e-balance to buy an awesome staff instead. The system doesn't lock anyone outside of acquiring the best items, what it does is allow people to spend money to get items faster. But it's still perfectly possible for anyone to use the cash AH.

And you won't even have to exchange legendaries for legandaries. If Blizzard has done its job properly and accomplished what was intended, which is to make gold a valuable resource, then people will want huge amounts of gold for their crafting, repair and vendor needs even if they only use the cash AH. And since gold can be traded on the AH, anyone will be able to sell gold for cash. Of course, the exchange rate between gold and cash is impossible to predict as of now, but in theory anyone will be able to make e-balance without spending any money. Provided there are some individuals out there who actually do put money into the system, some original e-balance has to be generated with actual money. But they will not have to be a majority.

In fact, the cash system will establish an exchange rate between gold and real money. The exchange rate will be an approximation since there won't be any mods available to track all auctions, but the market will probably reach a rough value. At that point, every piece of gold you make in the game will be worth an amount of $ equal to the exchange rate. This money cannot be taken from your e-balance (can't make e-balance into cash) but it can be used to buy items and blizzard products.

source: http://www.diablofans.com/topic/26397-t ... explained/

_________________
----+------ BOSS +++++++++++
Don't be that guy.


Do 4. Aug 2011, 13:08
Profil

Registriert: Sa 25. Sep 2010, 18:57
Beiträge: 79
WoW-Chars: Tetraeder, Tethron, Rimsteak
Eve-Chars: Tetra Eder
Mit Zitat antworten
Hatte nie eine Frage....
Ja Ever MF Char gogogo


Do 4. Aug 2011, 13:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 20:07
Beiträge: 400
Wohnort: Basel CH
WoW-Chars: Everlong
BattleTag: hodi#2642
Mit Zitat antworten
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Zitat:
Well taking into account 6 active skills, all the rune combinations, and 3 passives we currently expect each class to have roughly 2,285,814,795,264 different build combinations. That’s not taking into account skill types for ‘ideal’ builds, but that’s always been a big part of the fun of experimenting (and longevity for Diablo II) - finding a build that shouldn’t work, and making it.

Quelle: http://forums.battle.net/thread.html?to ... id=3000#27

ne ganz ehrlich ich glaube nicht, dass real life AH meinen Spielspass sosehr in Mitleidenschaft ziehen wird, dass ich das Spiel nicht geniesen werd.

_________________
----+------ BOSS +++++++++++
Don't be that guy.


Do 4. Aug 2011, 20:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Dez 2009, 04:48
Beiträge: 104
Wohnort: Schacht-Audorf
WoW-Chars: Xadruz, Xadraz, Xadriz, Killya
Mit Zitat antworten
Mf-Sorc + maphack = Mephi-runs :mrgreen: :cursed:

_________________
Ein Reh springt kurz ein Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit.

Die US-Amerikaner sind das einzige Volk, welches den Sprung von der Barbarei zur Dekadenz ohne den Umweg über die Kultur gemacht zu haben.


Di 9. Aug 2011, 18:44
Profil ICQ Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 10 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de